Heute wollen wir den Blick auf die Möglichkeiten des technologischen Fortschritts richten.
Was wäre wenn...
Das Auto selbst mehr "fährt" als der*die Fahrer*in selbst ? 
Wer haftet dann bei Alkoholunfällen ? 
Genau mit diesem Aspekt beschäftigt sich das 6. Symposium der Landessektion Sachsen-Anhalts des BADS (Bund gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr e.V.) in genau einem Monat (17.10.2019) in der Fachhochschule der Polizei des Landes Sachsen-Anhalt in Aschersleben. 

Zu weiteren Informationen und zur Anmeldung bitte dem untenstehenden Link folgen: 
https://www.bads.de/termine/symposium-sachsen-anhalt-2019/